Die Versuchung der Chiara Frohmut

Die Versuchung der Chiara Frohmut

Der dunkle Punkt

Der dunkle Punkt

Große Not im kleinen Kaufhaus

Große Not im kleinen Kaufhaus

Die Versuchung der Chiara Frohmut

4,99 €
Inkl. 19% Steuern
Auf Lager
ISBN/Artikelnummer
9783958931343
Leseprobe
Die Versuchung der Chiara Frohmut (Leseprobe) ePub
Die Versuchung der Chiara Frohmut (Leseprobe) Mobi
eBook-Format

Mehr als nur das Erlebnis des sonnigen Südens bedeutet es für Chiara Frohmut, dass sie mit der Familie ihres Chefs an den Luganer See reisen darf; ist es doch die Heimat ihrer Mutter, die sie dabei kennenlernen wird. Aber bald ziehen dunkle Wolken am Himmel ihres Ferienglückes auf. Die uralte Josephsfrage: »Wie sollte ich ein solch großes Übel tun und wider Gott sündigen?« steht in ihrer ganzen Schwere vor ihr.

Fast scheint die Versuchung zu groß für das Mädchen Chiara. Nur ein wenig brauchte sie dem Drängen ihres Chefs nachzugeben, um gleich einige Wünsche erfüllt zu erhalten, die nicht nur ihr, sondern vor allem auch der kränklichen Mutter das Leben leichter machen würden. Es kommt die entscheidende Stunde, aus der sie wie ein gehetztes Wild in die Nacht hinausflieht. Aber am nächsten Morgen darf sie Menschen begegnen, die ihr Hilfestellung leisten und ihr vertrauen. Ein Buch, das sich mit einer der brennendsten Fragen unserer Zeit offen auseinandersetzt und die eindeutige Antwort vom Wort Gottes her nicht schuldig bleibt. Bei allem Ernst des Themas liegt über dem ganzen Geschehen der Zauber der südlichen Landschaft, dem sich der Leser nicht zu entziehen vermag.

Elisabeth Dreisbach (1904 - 1996) zählt zu den beliebtesten christlichen Erzählerinnen des 20. Jahrhunderts. Ihre zahlreichen Romane und Erzählungen erreichten ein Millionenpublikum. Sie schrieb spannende, glaubensfördernde und ermutigende Geschichten für alle Altersstufen. Unzählig Leserinnen und Leser bezeugen wie sehr sie die Bücher bewegt und im Glauben gestärkt haben.

Mehr Informationen
Untertitel Band 13
Autor Elisabeth Dreisbach
Seitenzahl der gedruckten Ausgabe 240
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Die Versuchung der Chiara Frohmut
Ihre Bewertung