Melanchthons deutscher Katechismus

Melanchthons deutscher Katechismus

Heidelberger Katechismus

Heidelberger Katechismus

Westminster Bekenntnis von 1647

Westminster Bekenntnis von 1647

Melanchthons deutscher Katechismus

0,49 €
Inkl. 19% Steuern
Auf Lager
ISBN/Artikelnummer
9783958931732
Leseprobe
Leseprobe (ePub)
Leseprobe (Mobi)
Download

Philipp Melanchthon (eigentlich Philipp Schwartzerdt; * 16. Februar 1497 in Bretten; † 19. April 1560 in Wittenberg) war ein deutscher Altphilologe, Philosoph, Humanist, lutherischer Theologe, Lehrbuchautor und neulateinischer Dichter.

Er war als Reformator neben Martin Luther eine treibende Kraft der deutschen und europäischen kirchenpolitischen Reformation und wurde auch „Praeceptor Germaniae“, Lehrer Deutschlands genannt.

Mehr Informationen
Seitenzahl der gedruckten Ausgabe 15
Autor Philipp Melanchthon
Untertitel Reihe Bekenntnisse
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Melanchthons deutscher Katechismus
Ihre Bewertung