Elisabeth Dreisbach

... und keiner sah den Engel

Band 17


ISBN: 9783958931381

Verlag: ceBooks.de

Erschienen: 23. Oktober 2017

Seitenzahl: 242

Erhältlich als:
- ePub
- Mobi
filler

€4,99inkl. MwSt.
  • Sofort lieferbar (Download)
  • Beschreibung

    Da saß ein kleiner Junge auf der Türschwelle und schnitzte mit seinem Messer an einem Stück Holz herum. "Was machst du da?" fragte die Mutter. Der Junge antwortete: "Ich schnitze ein Schüsselchen für den Vater, wenn er so alt ist wie der Großvater. Dann muss er ja auch auf der Ofenbank sitzen, weil seine Hände zittern und er die Suppe verschüttet und deshalb nicht mehr mit uns am Tisch essen kann."

    Elisabeth Dreisbach (1904 - 1996) zählt zu den beliebtesten christlichen Erzählerinnen des 20. Jahrhunderts. Ihre zahlreichen Romane und Erzählungen erreichten ein Millionenpublikum. Sie schrieb spannende, glaubensfördernde und ermutigende Geschichten für alle Altersstufen. Unzählig Leserinnen und Leser bezeugen wie sehr sie die Bücher bewegt und im Glauben gestärkt haben.

    Zahlung & Sicherheit

    American Express Apple Pay Bancontact EPS Google Pay iDEAL Klarna Maestro Mastercard PayPal Shop Pay SOFORT Visa

    Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern weder Kreditkartendaten noch haben wir Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

    Was für Sie interessant sein könnte

    Bisher angesehen