David Livingstone - Der Freund Afrikas

David Livingstone - Der Freund Afrikas

Christian Fürchtegott Gellert - Dichter und Philosoph

Christian Fürchtegott Gellert - Dichter und Philosoph

Harriet Beecher Stowe - Die Autorin von Onkel Toms Hütte

Harriet Beecher Stowe - Die Autorin von Onkel Toms Hütte

David Livingstone - Der Freund Afrikas

4,99 €
Inkl. 19% Steuern
Auf Lager
ISBN/Artikelnummer
9783958932449
Leseprobe
David Livingstone - Der Freund Afrikas (Leseprobe) ePub
David Livingstone - Der Freund Afrikas (Leseprobe) Mobi
Download

Der berühmte Reisende und Missionar David Livingstone ist ein Beispiel davon, wie ein armer, einfacher Mann aus dem Arbeiterstand etwas Großes werden, etwas Ganzes und Tüchtiges leisten kann, wenn er Kopf und Herz am rechten Fleck hat.

David Livingstone ging als Missionar nach Afrika. Auf mehreren großen Entdeckungsreisen drang er tief ins Innere Afrikas ein, der erste Weiße, der jene Gegenden betrat. Er war sowohl ein großer Missionar als auch ein bedeutender Forscher. Livingstone starb am 4. Mai 1873 auf der Suche nach den Nilquellen nicht weit vom Bangweolosee. Sein Herz wurde unter einem großen Baum an dem Ort begraben, wo er sein Leben ausgehaucht hatte, während seine treuen Diener die Leiche zur Küste brachten, von wo sie nach England überführt und in der Westminsterabtei zu London beigesetzt wurde.

Mehr Informationen
Seitenzahl der gedruckten Ausgabe 264
Autor Marie Hesse
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:David Livingstone - Der Freund Afrikas
Ihre Bewertung