Graf Nikolaus Ludwig von Zinzendorf 1700 – 1760

Graf Nikolaus Ludwig von Zinzendorf 1700 – 1760

David Zeisberger 1720 – 1808

David Zeisberger 1720 – 1808

Hans Egede 1686 – 1758

Hans Egede 1686 – 1758

Graf Nikolaus Ludwig von Zinzendorf 1700 – 1760

0,99 €
Inkl. 19% Steuern
Auf Lager
ISBN/Artikelnummer
9783958931930
Leseprobe
Graf Nikolaus Ludwig von Zinzendorf 1700 – 1760 (Leseprobe) ePub
Graf Nikolaus Ludwig von Zinzendorf 1700 – 1760 (Leseprobe) Mobi
Download

Graf Nikolaus Ludwig von Zinzendorf und Pottendorf war ein deutscher lutherisch-pietistischer autodidaktischer Theologe, Gründer und Bischof der Herrnhuter Brüdergemeine und Dichter zahlreicher Kirchenlieder.

In einer Gemäldegalerie zu Düsseldorf hing unter Hunderten von Gemälden ein Bild Christus mit der Dornenkrone“, darunter die Unterschrift: „Das tat ich für dich, was tust du für mich?“ Nachdenkend stand der neunzehnjähriger Graf Nikolaus Ludwig von Zinzendorf vor diesem Gemälde, er konnte die Augen nicht von den leidensvollen Zügen abwenden, und jene Frage hatte ihn ins innerste Herz getroffen.“

Graf Nikolaus Ludwig von Zinzendorf verließ die Laufbahn eines Adligen, gründete die "Herrnhuter Brüdergemeine" und erfand die Losungen. Über 2000 Lieder dichtete er, darunter das berühmte „Jesu, geh voran“. Ein schwarzhäutiger Diener vom dänischen Königshof berichtete von der geistlichen und sozialen Not der Sklaven auf den Zuckerrohrinseln in der Karibik. Die Begegnung bewirkt einen beispiellosen Aufbruch der Gemeinschaft. In den Folgejahren machen sich Hunderte auf den weiten und gefahrvollen Weg über alle Weltmeere.

Mehr Informationen
Seitenzahl der gedruckten Ausgabe 28
Autor Paul Richter
Untertitel Kurzbiografie
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Graf Nikolaus Ludwig von Zinzendorf 1700 – 1760
Ihre Bewertung