Elisabeth Dreisbach

Dennoch in Gottes Händen

Erzählung

Liquid error (product-info line 130): -Infinity

ISBN: 9783958931596

Verlag: ceBooks.de

Erschienen: 12. März 2019

Seitenzahl: 48

Erhältlich als:
- ePub  (Leseprobe Download)
- Mobi  (Leseprobe Download)
filler

€0,99inkl. MwSt.
  • Sofort lieferbar (Download)
  • Beschreibung

    Der gute Vater Zöllner! - Er war am Heiligen Abend zur Welt gekommen, und zwar im Gefängnis. Seine Mutter war eine Dirne. Die Gefängniswärterin, die Mitleid mit dem Neugeborenen hatte, sorgte für eine Pflegestelle. Nachdem die Mutter aus dem Gefängnis entlassen war, kümmerte sie sich nicht um ihr Kind.

    Es mochte ruhig verkommen. In der elenden Hütte eines schwachsinnigen Mannes verbrachte Frieder die ersten zwei Jahre seines Lebens. Der alte Mann führte mit seiner viel jüngeren, sehr unordentlichen Frau und seinen zwei kleinen Kindern ein kümmerliches Dasein. Frieders Bettchen war eine mit Stroh gefüllte Kiste. Man kümmerte sich den ganzen Tag nicht um das Kind, außer dass man ihm die notwendige Nahrung reichte und es notdürftig sauber hielt. …

    Elisabeth Dreisbach (1904 - 1996) zählt zu den beliebtesten christlichen Erzählerinnen des 20. Jahrhunderts. Ihre zahlreichen Romane und Erzählungen erreichten ein Millionenpublikum. Sie schrieb spannende, glaubensfördernde und ermutigende Geschichten für alle Altersstufen. Unzählig Leserinnen und Leser bezeugen wie sehr sie die Bücher bewegt und im Glauben gestärkt haben.

    Zahlung & Sicherheit

    American Express Apple Pay Bancontact EPS Google Pay iDEAL Klarna Maestro Mastercard PayPal Shop Pay SOFORT Visa

    Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern weder Kreditkartendaten noch haben wir Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

    Was für Sie interessant sein könnte

    Bisher angesehen